Strategische Personalplanung – Wie überzeuge ich die Entscheider/-innen?

Strategisches Personalmanagement

Strategische Personalplanung – Wie überzeuge ich die Entscheider/-innen?

Eine vorausschauende Personalplanung sichert Unternehmen die knapper werdenden Mitarbeiterressourcen. Im Vorteil ist, wer seinen Personalbedarf kennt, Mitarbeiter/-innen weiterentwickelt und gezielt rekrutiert. Gerade kleine und mittlere Unternehmen können damit einen Wettbewerbsvorteil erlangen.

Unser fachkundiger Moderator führt Sie in einer vierteiligen Workshop Reihe durch den gesamten Planungsprozess und zeigt Ihnen, wie Sie in kürzester Zeit (manchmal erstaunliche) Erkenntnisse über Ihre mittel- bis langfristige Personalsituation erhalten.

Begleitend setzen wir das IT-Praxistools „Pythia“ ein, das Ihnen einen verständlichen Einstieg in eine selbstgesteuerte, strukturierte und langfristige Personalplanung bietet. Es ist kostenfrei erhältlich und steht unter personal-pythia.de/starter-set/pythia/ zum Download bereit.
 

Was bringt Ihnen die Teilnahme?

  • Sie lernen, wie Sie Ihre strategische Planung pragmatisch und effektiv entwickeln.
  • Mit dem IT-Praxistool „Pythia“ können Sie den gesamten Planungsprozess abbilden (Download hier)
  • Sie bereiten unter Anleitung die strategische Personalplanung für Ihren Betrieb vor. Bringen Sie gerne Ihre eigenen Daten mit.
  • Der überbetriebliche Austausch gibt Ihnen Anregungen für Ihre betriebliche Praxis.
     

In jedem Workshop gehen wir jeweils auf ein Thema ausführlicher ein. Die Teilnahme an einzelnen Terminen ist jedoch möglich.

Workshop 1 – Einführung in die SPP

  • Bausteine der Strategischen Personalplanung
  • Umfeld/Strategie: Umfeldanalyse, Vision, Planung
  • Vorstellung des KMU-Planungsrechners (INQA)
     

Workshop 2 – Jobfamilien und Altersstrukturanalyse

  • Jobfamilien definieren: Rollen / Qualifikationen
  • Altersstrukturanalyse
  • Anwendung des Planungstools "Pythia"
     

Workshop 3 – Personalbedarfserhebung

  • Personalbestand ermitteln
  • Personalbedarf planen als Basis der Strategischen Personalplanung
  • Einflussfaktoren, z. B. Wachstumsstrategie, Fluktuation, externe Einflüsse
     

Workshop 4 – Einführung Strategischer Personalplanung

  • Einführung / Umgang mit Widerständen
  • Planungsszenarien, Maßnahmen und Tools
  • Ableitung von Handlungsbedarfen
     

Anmeldung: Bitte melden Sie sich bei Susanne Sabisch-Schellhas, schellhas@kwb.de an.