Sie haben eine unserer Veranstaltungen verpasst oder möchten Informationen zu einer besuchten Veranstaltung nachlesen? Hier werden Sie fündig. © KWB

Dokumentation

ddn Hamburg führt jedes Jahr zahlreiche Veranstaltungen durch. Einige haben wir hier für Sie dokumentiert:

08.12.2022

Coffee Break 50+: "Wie können wir die Altersvielfalt bei bonprix nutzen?". Ein Bericht aus der CASE GENeration @ bonprix

Alexa Wilken, Lars Kirmis und Lara Jagonoy haben sich mit der Initiative CASE GENeration @ bonprix zum Ziel gesetzt, die Generationen- und Altersvielfalt bei bonprix zu erkennen und als Stärke zu nutzen. In der Coffee Break 50+ teilten sie mit 37 Netzwerker/-innen ihre Erfahrungen und erläuterten, wo sie aktuell stehen und welche Herausforderungen und Fragestellungen sie zurzeit beschäftigen.

Artikel lesen

28.11.2022

Digitaler Stress im Arbeitsleben – Ursachen, Auswirkungen und Prävention

Videokonferenzen, Online-Tools, neue Programme, ständige Erreichbarkeit und zahlreiche digitale Kommunikationskanäle, die permanent parallel bedient werden müssen – digitaler Stress im Arbeitsleben wird für viele Menschen zum Problem. Irgendwann greift der Stress die psychische und physische Gesundheit an. Wie können wir uns und unsere Mitarbeitenden davor schützen? Dr. Sabine Voermans, Leiterin des TK-Gesundheitsmanagements, und Fleur Glaner, Leiterin Betriebliche Gesundheit und Prävention der FAW gGmbH, übermittelten beim Forum BGM statistische Fakten sowie praktische Erfahrungswerte und leiteten in den spannenden Austausch mit den Unternehmensvertretern/-innen ein.

Artikel lesen

15.11.2022

Forum Inklusion: Verbündete bei inklusiver Ausbildung

Inklusive Ausbildung muss niemand im Alleingang im Unternehmen etablieren und umsetzen. Es ist immer ratsam, Verbündete unter Kollegen/-innen zu gewinnen und externe Beratungsstellen hinzuzuziehen. Die Teilnehmenden des Forum Inklusion lernten einige Ansprechpartner/-innen persönlich kennen und kamen in einen fruchtbaren Austausch zum Thema. Best Practice und praktische Tipps auch aus Betroffenensicht wiesen Möglichkeiten zur Gewinnung von Auszubildenen mit Behinderung auf.

Artikel lesen

14.11.2022

Das war "Change Maker 50+ EINFACH MACHEN" 2022

"Wir haben die Ideenrakete gezündet!", freuen sich die Initiatoren/-innen der Online-Tagung "Change Maker 50+ einfach machen", Dr. Leonie Koch, Klaus-Peter Mikulla, Susanne Sabisch-Schellhas und Nicole Schmutte. "Und nun geht es darum, gemeinsam mutig und innovativ die ‚Mondlandung‘ eines nachhaltigen Generationenmanagements in Unternehmen zu initialisieren!".

Artikel lesen

29.09.2022

Mehr Bewerbungen durch vielfältige Arbeitszeitmodelle – Was ist im Handwerk möglich?

Der Fachkräftemangel im Handwerk und der Mut für neue Wege der Mitarbeitergewinnung führten am 9. September 2022 mehr als 20 Betriebe in der Handwerkskammer zusammen. Sie alle interessierten sich für flexible Arbeitszeiten als eine Möglichkeit, handwerkliche Berufe wieder attraktiver zu machen – denn die Mitarbeiterzahlen und erst recht die Nachfrage nach Ausbildungsplatzen sind rückläufig.

Artikel lesen

15.07.2022

BEM! – Ein tolles Instrument richtig nutzen!

"Der Veranstaltungstitel verrät bereits unsere Begeisterung für das Betriebliche Eingliederungsmanagement BEM", führte Mika Fischer in die Präsensveranstaltung am 29. Juni 2022 ein. Er ist stellvertretender Leiter für "Betriebliche Gesundheit und Prävention" bei der Fortbildungsakademie der Wirtschaft (FAW) und nahm die Teilnehmenden gemeinsam mit seiner Kollegin Ewa Jakubczak, Beraterin bei der BIHA/FAW, mit auf eine Customers Journey.

Artikel lesen

08.07.2022

Jobsharing – Kompetenz und Flexibilität hoch 2

Christina Braase bezeichnet sich als "Jobsharing Ambassador". Sie arbeitete selbst fünf Jahre im Jobsharing und bewirbt seitdem das Modell von kooperative Tandems. Heute trägt sie den Titel "Diversity und Jobsharing Expert" bei Beiersdorf AG und kann auf viele, sehr diverse Tandems in ihrem Unternehmen, die auch mit ihrer Unterstützung entstanden sind, stolz sein.

Artikel lesen

20.06.2022

Die Diversity Scorecard – wie Mitarbeitervielfalt in KMU zum Erfolgsfaktor wird

Mit der "Diversity Scorecard" werden kleine und mittlere Unternehmen dabei unterstützt, Ziele und Maßnahmen zu entwickeln, um Mitarbeitende in allen Lebensphasen motiviert, gesund und arbeitsfähig zu erhalten.

Artikel lesen

13.06.2022

Wissen und Erfahrung teilen – Personalentwicklung durch Mentoring

Die Begeisterung für die Anwendung von Mentoring in der Personalentwicklung sprang in dieser Veranstaltung auf die mehr als 30 Teilnehmer/-innen über. Das Instrument bietet ideale Möglichkeiten für den Wissenstransfer sowie den potentialorientierten und vertrauensvollen Austausch.

Artikel lesen

02.06.2022

Digitaler Erzählsalon zum 10. Deutschen Diversity-Tag

Anlässlich des 10. Deutschen Diversity-Tages am 31. Mai 2022 luden das Demographie Netzwerk e. V. mit den regionalen Netzwerken ddn Berlin-Brandenburg und ddn Hamburg erneut zum digitalen Erzählsalon ein.

Artikel lesen