Wie funktioniert Inklusion als fester Bestandteil der Diversity-Strategie?

Forum Inklusion Icon: Genereationenmanagment

Vielfalt in Ausbildung und Arbeit

serch HINTERGRUND

Wie ist es um Menschen mit Behinderung am Hamburger Arbeitsmarkt bestellt? Dieser Frage widmet sich eine Analyse, welche die KWB im Auftrag der damaligen Behörde für Arbeit, Soziales, Familie und Integration im Rahmen des Aktionsbündnisses für Bildung und Beschäftigung Hamburg – Hamburger Fachkräftenetzwerk erstellt hat. Sie umfasst eine Sekundäranalyse amtlicher Daten sowie eine Bestandsaufnahme vorhandener Unterstützungs- und Förderangebote. Praxisbeispiele zeigen zudem auf, wie Inklusion in Hamburg umgesetzt wird.

Download der Analyse zur Erwerbssituation von Menschen mit Behinderung in Hamburg (PDF, 2 MB) 

Den Handlungsempfehlungen der Analyse folgend, setzt "Fachkräfte für Hamburg" im Rahmen von ddn Hamburg Veranstaltungen zur Arbeitsmarktinklusion um. Alles startete mit dem "Kick-off: Diversity & Inklusion" und führte zum Forum Inklusion, das halbjährlich stattfindet.

 

users AKTUELLE HERAUSFORDERUNGEN

  •  

  •  

 

star THEMENSCHWERPUNKTE

  •