Das ddn Regionalnetzwerk Hamburg bietet Ihnen viele interessante und informative Veranstaltungen an. Erfahren Sie alles zum Thema Demographie auf unseren Events. © KWB

Employer Branding

Demographie Werkstatt 2021 – Generationenmanagement

26.01.2021, 10:00 - 12:00 Uhr

Wir laden Sie herzlich zu unserer Demographie Werkstatt 2021 - Generationenmanagement ein!

Am 26. Januar 2021 von 10:00 - 12:00 Uhr, online via ZOOM

Jedes Jahr bietet das Demographie Netzwerk Hamburg am Anfang eines neuen Jahres für alle Interessierten eine Werkstatt an – aus gegebenem Anlass als Online-Veranstaltung.

Gemeinsam möchten wir in unseren Handlungsfeldern die Ausrichtung des Netzwerkes im Jahr 2021 entwickeln. Aktuell sind wir in folgenden Bereichen aktiv:

 

Betriebliches Gesundheitsmanagement

 

Qualifizierung und Wissensmanagement

 

New Work

 

Employer Branding

 

Strategische Personalplanung 

 

Welche Aktivitäten wir bisher unternommen haben, erfahren Sie hier

Unser Themenschwerpunkt der Demographie Werkstatt 2021 ist das betriebliche „Generationenmanagement“

Im demographischen Wandel sind Unternehmen auf motivierte und qualifizierte Mitarbeitende jeden Alters und jeder Lebensphase angewiesen, damit sie die Leistungs- und Innovationsfähigkeit der Organisation erhalten. Besonders die Gruppe der über 50-Jährigen rückt dabei in den Fokus, denn sie stellen bereits mehr als ein Drittel der Beschäftigten.

Das Personalmanagement hat die Aufgabe, Strategien und Konzepte zu entwickeln, um die aktuellen Herausforderungen zu bewältigen: älter werdende Belegschaften, Wertewandel zwischen den Generationen, Vielfalt der Lebensentwürfe, nicht mehr linear verlaufende Berufsbiografien und längere Lebensarbeitszeiten.

Hinzu kommen die veränderten Anforderungen an die Mitarbeitenden durch die Digitalisierung der Arbeit. Themen wie Qualifizierung, Kompetenzentwicklung, Wissensmanagement, kollaborative Zusammenarbeit, Führung 4.0, Gesundheit, Rekrutierung stehen auf der Agenda der Personalentwicklung.

Lassen Sie sich inspirieren, um diese Herausforderungen zu bewältigen. Wir laden Sie herzlich zum Austausch mit Unternehmen und Experten/-innen ein.

Darüber hinaus können Sie die Themen einbringen, die für Sie zurzeit am meisten drängen. Womit setzen Sie sich aktuell auseinander? Wo haben Sie Handlungsbedarf? Worüber würden Sie sich gerne mit anderen Unternehmen austauschen? Was ist zukünftig wichtig für die Unternehmensentwicklung? Unsere Moderatoren/-innen begleiten Sie in den Sessions bei der Themenfindung.

 


Programmübersicht


 

Impulsvortrag:

„Generationen Management bei der Deutschen Bahn",

Katharina Sehl, Strategische Personalentwicklung und Grundsätze Nachwuchskräfte (HDN), Deutsche Bahn AG

Damit der Brückenschlag zwischen den Generationen und das Generationenmanagement gelingt, setzt die Deutsche Bahn bereits erfolgreich verschiedene HR-Instrumente und -Werkzeuge ein, die auf die Unternehmens- und Führungskultur sowie auf Weiterbildung und Wissenstransfer einzahlen.

 

Werkstätten:

In fünf Werkstätten werden wir über die aktuelle Situation in den Unternehmen, erprobte Konzepte, Handlungsbedarfe und Zukunftsvisionen sprechen. Fachkundige Moderatoren/-innen aus dem ddn Hamburg Netzwerk leiten die Werkstätten und nehmen Ihre Anregungen und Wünsche für den Austausch im Netzwerk im Jahr 2021 mit. Bitte wählen Sie eine Werkstatt aus.

Werkstatt 1: Betriebliches Gesundheitsmanagement – Gesundheit in jedem Alter,
Fleur Glaner, Fachbereichsleiterin Betriebliches Gesundheitsmanagement, FAW gGmbH,
Ewa Jakubczak, Beraterin, FAW GgmbH

Werkstatt 2: New Work – Entwicklung digitaler Kompetenzen,
Sylke Jehna, HR-Beraterin, Agile Coach und Prozessbegleiterin

Werkstatt 3: Strategische Personalplanung – Generationenwechsel mit Plan,
Klaus Albracht, MODULARES

Werkstatt 4: Qualifizierung und Wissensmanagement – Know-how älterer Mitarbeiter*innen nutzen und entwickeln,
Ute Flügge, Organisationsberatung, Coaching, Mediation,
Martina Staats, Expert Arbeitsmarktprojekte, Randstad Deutschland GmbH & Co. KG

Werkstatt 5: Employer Branding – Generationen im Kontext der Arbeitgebermarke,
Anette Altrock, Geschäftsführerin, Coltos GmbH

 


Anmeldung:

Bitte melden Sie sich bei Sandra Hinrichs, sandra.hinrichs@kwb.de, an. Wir senden Ihnen dann rechtzeitig Ihre Einwahldaten zu. Die Veranstaltung ist kostenfrei.


Es sind noch Fragen offengeblieben? Hier geht’s zu Ihren Ansprechpartnern/-innen.

Sie möchten Teil unseres Netzwerkes werden?

Dann füllen Sie einfach das Anmeldeformular aus. Gerne senden wir Ihnen aktuelle Informationen und Einladungen zu. 

Die Teilhalbe an unserem Netzwerk ist kostenfrei.

Wir freuen uns auf Sie!